Dienstag, 31. Januar 2012

Kissenparade

In den letzten Tagen sind hier ein paar Kissen entstanden:

Schon für eine Kommunion bestellt wurde ein Mädchenkissen. Da mir diese Farbkombi so gut gefallen hatte, habe ich sie hier auch wieder genommen und hoffe, das Kissen kommt gut an...


Für eine Freundin, die einen Sohn bekommen hat, habe ich auch ein Kissen genäht.


Und dann gab's endlich auch mal wieder was für uns. Unsere Sofakissen waren dringend ersetzungsbedürftig... Mir gefällt rot zu unseren türkisen Sofas (die irgendwann auch mal ersetzungsbedürtig sind...) gerade gut und so sind drei ähnliche Kissen entstanden, die zum Glück nicht nur mir, sondern auch dem Rest der Familie gut gefallen.



Die Stickerei oben sind übrigens die Rehe aus der Spiegelwald-Serie. Das ist auf dem Foto nicht so gut zu erkennen.


Kennt Ihr das auch, wenn man von Resten geliebter Streichelstöffchen homöopathische Mengen hier und dort verteilt? Ich hatte das Glück, beim Summer Sale von Farbenmix einen Meter LoveChirp-Stoff zu ergattern. Der wird wohl weiterhin in kleinere Projekte wandern, so ein einziges großes Stück draus zu nähen... geht nicht...

Liebe Grüße

Christina





Kommentare:

  1. Wow Deine Kissen sind ja wunderschön, die würden auch perfekt bei uns aufs Sofa passen. Bin gerade auch am neue Sofakisen nähen.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Kissen hast Du da genäht!
    Die gefallen mir sehr!
    LG Jenny

    AntwortenLöschen