Montag, 19. März 2012

Mal wieder ein paar Kissen...

Ich bin zur Zeit Stück für Stück dabei, unsere Sofakissen zu ersetzen, was dringend nötig war... Und ich mag rot als Akzent ;-)

Heute habe ich zwei Kissen für unsere Lieblingssessel genäht



Das Herz ist übrigens mit der Stickmaschine appliziert: Vorletztes Wochenende haben meine Freundin und ich bei uns ein Kreativwochenende gemacht. Der Göttergatte hat die Kinder betüddelt und uns mit ausreichend Cappuccino versorgt und wir konnten nach Herzenslust im Nähkeller werkeln. Herrlich!!! Und da Petra gerne Stickdateien digitalisieren wollte (ich bin ganz neidisch, dass sie das kann...), durfte ich mir allerlei wünschen. Den Anfang machte... ein simples Herz. Es ist soooo viel einfacher, das mit der Stickmaschine zu applizieren, einfach schnell gemacht.

Dann habe ich heute noch ein Namenskissen zur Geburt eines kleinen Erdenbürgers genäht:


Leider sind alle Bilder in nicht so guter Qualität und das bleibt die nächsten Tage auch erstmal so... Meine Spiegelreflexkamera hat ihren Geist aufgegeben... sie ist gerade mal ein halbes Jahr alt und ich muss sie jetzt erstmal zurück schicken und auf unseren alten Fotoapparat zurückgreifen. Nervig.

Liebe Grüße

Christina



Kommentare: