Freitag, 21. September 2012

Piratig bunt...

...war der Auftrag für ein Shirt und eine Fleece-Jacke. Ja, bunt kann ich ;-)

Das Shirt ist eine IMKE mit selbst abgeändertem Schnitt. Ich finde den weiten Schnitt immer ein wenig weit und den schmaleren wg. der A-Form nicht sehr Jungs-tauglich. Also nähe ich inzwischen fast alle IMKEs so, dass ich beim schmaleren Schnitt einfach beim Vorder- und Rückenteil ab Unterkante Ärmelausschnitt gerade runter schneide. Das gibt ein schönes gerades, jungstaugliches Shirt, das nicht zu weit ist. Perfekt für normal gebaute Kinder.




Die Fleece-Jacke ist KLEIN FEHMARN. Ich hatte noch tollen double-face Fleece und der Schnitt ist so schön geeignet, wenn es nicht uni sondern etwas bunter sein soll. Bestickt mit den Vagabunten. Das war übrigens meine erste Stickdatei vor ziemlich genau zwei Jahren...





Und morgen, ja morgen geht's zum Stoffmarkt nach HH, juchuuuu!!!! Ich hoffe, ich kann Euch morgen dann eine reichliche Ausbeute zeigen ;-)

LG Christina

Kommentare:

  1. So toll, beide Teile gefallen mir super. Richtig schön farbenfroh, das findet man ja für Jungs kaum im Laden.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  2. *grins* ich freu mich grad irre über deinen satz..."ja BUNT kann ich"...ich könnt dich knutschen, weil er so schön ist...deine jacke natürlich auch ;-)
    ♥silke

    AntwortenLöschen
  3. Richtig schön bunt, sieht toll aus!

    Lg, Tabea

    AntwortenLöschen
  4. Da hast Du aber tolle Piraten!!!
    Genial!!!Gefallen mir sehr gut!!!

    LG Tina

    AntwortenLöschen