Freitag, 8. Februar 2013

Westen...

...hatte ich bisher noch nie genäht. Zwei Westen waren gewünscht, weil sie so schön praktisch sind zum Überziehen im Kindergarten. Ein bisschen wärmend, aber halt nicht zu sehr, wenn das Kind ordentlich tobt. Genäht aus leichtem Sommersweat.

Den Schnitt hab ich mir aus mehreren anderen zusammen gebastelt. Ein wenig T-Shirt-Schnitt ohne Ärmel, ein paar Elemente von Klein-Fehmarn. Ich bin ganz angetan von meinem Ergebnis:




Bei der ersten Weste hab ich noch den "Fehler" gemacht, dass ich die Tascheneingriffe zu weit nach unten gesetzt habe, das finde ich bei der zweiten Weste (die lila-farbene oben) besser. Und ja, ich habe auch ein Bügeleisen...


Wieder einmal bestickt mit den wunderschönen tausendschönen Stickereien. Ich liebe sie einfach!!!

Nun hoffe ich, dass der kleinen Kundin ihre neuen Westen gefallen...

Euch ein schönes Wochenende!

LG Christina

1 Kommentar:

  1. Deine Schnittzusammenführung ist absolut gelungen. Gefällt mir sehr. Auch ungebügelt ;o)

    AntwortenLöschen